"O Töne" von Teilnehmern:

"Die Sicht auf meine Ressourcen"

Kathinka, danke dafür, dass du deine Arbeit auf deine Art und Weise machst. Auf eine menschliche Art, die einen abholt und mitnimmt. Wohin? Nicht immer ganz eindeutig und auch verwirrend – vielleicht ein Stück hin zum Leben. 

Für die Prioritätensetzung bin ich äußerst dankbar. Ich will immer alles, aber auch das geht nur, wenn ich meinen Fokus einstelle, justiere – nicht um einen definierten Weg zu gehen, sondern um überhaupt meinen eigenen Weg weiter gehen zu können und nicht stehen zu bleiben.

Du hast mich bewegt und mir die Sicht auf meine Ressourcen freigelegt und gleichzeitig eine Ahnung aufkeimen lassen, dass ich und meine Bedürfnisse ernst und eigen sind und würdig verfolgt zu werden.

Jasmin

"Handbremse gelöst !"

Ich habe in den letzten 8 Jahren viel an mir gearbeitet und mich persönlich verändert. Mein Leben hat sich seitdem komplett geändert, jedoch bin ich im Herbst 2017 an einen Punkt gekommen, wo ich, aber auch sehr gute Freunde gemerkt haben, dass mich etwas blockiert.

Ich konnte absolut nicht sagen was das ist, aber ich habe es deutlich gespürt.

Kathinka Forstmann, die ich vorher schon öfters persönlich getroffen habe, hatte Anfang 2017 einen Impulsvortrag zu WINGWAVE gehalten. Die Information, dass man durch Muskelreaktion feststellen kann, ob man durch äußere Einflüsse, zum Beispiel eine Behauptung GESTÄRKT oder GESCHWECHT wird, leuchtete mir ein. Das hatte ich schon bei einigen Seminaren zur Persönlichkeit kennengelernt.

Kathi viel mir sofort ein, als gemerkt habe, dass ich diese Blockade nicht alleine bewältigen kann. Ich verbinde mit ihr VERTRAUEN, ZUVERLÄSSLICHKIET, HERZLICHKEIT, EINFÜHLUNGSVERMÖGEN & VERSCHWIEGENHEIT.

Durch ein erstes und sehr intensives Gespräch hat Kathi schnell einen Verdacht und durch WINGWAVE wurde dieser Verdacht auch schnell bestätigt.

Mittlerweile haben wir gemeinsam diese Blockaden lokalisiert und ich konnte sie für mich korrigieren bzw. loslassen. Das hat mich persönlich ein großes Stück vorwärtsgebracht, wofür ich Kathi sehr dankbar für bin.

DANKE
Olaf

"Wie Lebensereignisse uns Türen öffnen"

Durch ein einschneidendes Lebensereignis und die daraus resultierende Verunsicherung bin ich "Hals über Kopf" über einen Freund bei Kathinka Forstmann "gelandet". Sie hat für mich genau die richtige Mischung aus professioneller Distanz und persönlicher und emotionaler Offenheit, die es mir ermöglichte, sehr schnell ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und mich zu öffnen. Wingwave ist eine einschneidende Erfahrung ... Was da mit mir passiert ist, war erstaunlich und heilsam. Erklären kann ich das nicht. ausprobieren!

Zusätzlich hat Kathinka Forstmann bei jeder Sitzung eine Fülle an Anregungen und Inspiration für mich und mein persönliches "Werkzeugkistchen", die gut in den Alltag zu integrieren sind und meinem Leben immer wieder positive Impulse geben. Danke!

Antonia

"Im Ergebnis fühle ich eine große Befreiung"

Kathinka Forstmann ist eine warmherzige Frau, die Sicherheit und Kompetenz auf der einen Seite sowie Sensibilität, Einfühlungsvermögen und persönliche Offenheit auf der anderen Seite zeigt. Ich fühlte mich in ihrer liebevoll eingerichteten Praxis sehr wohl und durch ihre freundliche und annehmende Art auch bereit mich auf etwas einzulassen, dass mir bis dahin völlig unbekannt war: wingwave. Diese Methode wendet sie  in Kombination mit anderen Coaching-Methoden an. Und genau darin liegt die Besonderheit eines Coaching-Termins bei Kathinka Forstmann. Sie hatte es bereits beim ersten gemeinsamen Team geschafft, an einen zentralen „wunden“ Punkt zu gelangen und diesen aufzulösen. Beim nächsten Termin kamen wir zum nächsten wunden Punkt. Im Ergebnis fühle ich eine große Befreiung, viel mehr Klarheit und sehe neue Handlungsmöglichkeiten. Kleine „Hausaufgaben“ helfen, diesen neuen Blick aufs Geschehen zu trainieren. Vielen Dank für die tolle Unterstützung!sei ganz lieb gegrüßt,

Sabine

"Am "roten Faden" geführt ...

bevor ich die Chance hatte an deinem Seminar „teilzunehmen, war ich etwas aus dem Tritt geraten und wusste nicht, wie ich meinem Bedürfnis nach Veränderung begegnen sollte. Durch das Seminar hatte ich die Chance, mich mit anderen Menschen auf den Weg zu machen, mich und meine Bedürfnisse besser kennen zu lernen.

Viel Input von deiner Seite, viel Raum für Individuelles, Aufgaben für zu Hause und die Gewissheit, gut geführt am „roten Faden“, durch aufwühlende und anregende Wochen zu gehen. Deine Begleitung bei den Einzelcoachings waren sehr wertvoll und konnten über die Gruppentreffen hinaus ganz persönliche Impulse setzen. Eine bewegte Zeit, die viel in Bewegung gebracht hat.

Danke! Deine Kerstin

"Was für ein wunderbares Seminar ...

Es lebt von Deiner Inspiration, Deiner Energie, Deinem Händchen für Teilnehmer, die voneinander etwas haben "und für die Gruppe gut passen!"
Es war großartig, Teil der Gruppe gewesen zu sein. Danke für die Starthilfe!!!"
Andrea

"Gemeinsam ins Tun kommen ... 

Das trifft es für mich am besten, wenn ich an das Seminar"Meinem Leben eine neue Richtung geben" denke. Endlich die Komfortzone verlassen gelingt in der Gruppe wunderbar. Vor allem für Menschen wie mich, die sich gerne verzetteln und zur Aufschieberitis neigen. Ich Danke Dir Kathinka, dass Du mir diesen Schubs gegeben hast." 
Daniela

"Wer Starthilfe möchte ...

Bei all den Navigationssystemen ist die Fähigkeit verloren gegangen, eigene Pläne klar zu sehen und zu lesen - und selbstbestimmt zu gehen! Wer Starthilfe für die eigenen Sensoren möchte, der findet sie hier, auf bodenständige und inspirierende Weise."  
Danke, Kathi!  Tanja

"Warum Türen, nun weiß ich es ...

In einem funktionierendem Leben gibt es Türen, die man regelmäßig benutzt, aber auch viele Türen, denen man kaum Beachtung schenkt. Die Tücken des Lebens zwingen uns, einige dieser unbeachteten Türen zu öffnen um nachzuschauen, was sich dahinter verbirgt. Mit etwas Hilfe kann man diesen gewollten oder auch ungewollten Veränderungen im Leben Herr werden. In meinem Coachingprozess erarbeiteten wir gemeinsam ein Schlüsselbund, mit denen man Dinge hinter alten Türen wegschließen kann, und wiederum neue Türen öffnen kann. Mit so einem Schlüsselbund für das Leben fällt so manche Entscheidung viel leichter. Es hat eine ganze Weile (mehrere Jahre) gedauert, bis ich überhaupt zu der Erkenntniss kam, dass viele Dinge verändert werden müssen. Der Coachingprozess war dafür sehr hilfreich, eine wichtige Erfahrung, die mich sehr weitergebracht hat!
Ralf

"Was bin ich für ein Lerntyp ...

Die Zeit mit Frau Forstmann hat mir sehr geholfen. Das Lernen fiel mir bereits nach einigen Sitzungen viel leichter als gedacht. Stress und Unkonzentriertheit passen nun nicht mehr zu mir. Struktur während des Lernens beizubehalten und die Fähigkeit meine Leistungen innerhalb meiner Vorbereitungsphasen abrufen zu können, gehörten zu meinen größten Baustellen und konnten schon durch einige Termine angegangen werden. Ich weiß nun, wie ich mich auf Prüfungen und Hausarbeiten vorbereiten kann und wende die neu erlernten Tricks und Hilfen in meinem Alltag an. Ich merke bereits sehr positive Auswirkungen auf mich. Baustellen, wie die Konzentrationsschwäche und Inneffizienz während des Lernens konnte ich deutlich verbessern. Es fällt mir inzwischen viel leichter mich auf Dinge richtig zu konzentrieren und möchte daher die Stunden mit Frau Forstmann unbedingt weiterempfehlen. 
Joel (20. Jahre) Student